Freies Obst für alle!

Heute habe ich im Internet etwas sehr Sympathisches entdeckt: Die Seite www.mundraub.org veröffentlicht Standorte von herrenlosen Obstbäumen, deren Früchte – ganz legal – geerntet werden können.
Wenn Sie selbst in Ihrer Umgebung solche Plätze kennen (und nicht engherzig alles für sich behalten wollen), sollten Sie sie ebenfalls bei mundraub.org melden.

Kommentieren


sieben × = 28